Im Auftrag des Burggrafen

Wiedermal eine schöne und stimmige Wanderung durch die herrliche Landschaft der Fränkischen Schweiz. Bisschen Ausdauer sollte man aber mitbringen, um die Anstiege zu meistern. Die Mühen werden mit tollen Aussichten z.B. aufs Trubachtal belohnt.

Kurzinfo:

Wanderaches vom Team Peilnase versprechen ja ein schönes Wandererlebnis (siehe z.B. Muggendorfer Gebürg oder Cacher kommst du …), so ist es auch hier, wenn man im Auftrag des Burggrafen mal wieder in der Fränkischen Schweiz unterwegs ist. Auf abwechslungsreichen Wegen und Pfaden erwandert man sich den ein oder anderen Aussichtspunkt und passiert dabei auch so manche beeindruckende Felsformation. Bisweilen geht es dabei auch ordentlich bergan oder auch auf holprigen Wegen wieder abwärts, ordentliches Schuhwerk ist bei der Tour Pflicht und eine kleine Wegzehrung und Wasser sind bei der Länge der Wanderung auch sinnvoll. Zum weiteren Tourverlauf gibts natürlich keine Angaben, das muss man sich selbst erwandern. Paar Fotos zum Lust machen gibts aber natürlich:

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.