Von Waischenfeld zum Rabeneck

Die Wintertauglichkeit der Tour wurde persönlich getestet. Völlig überraschend lag nämlich tief in der Fränkischen einiges mehr an Schnee als im flachen Umland. Bei teilweise kniehoher Schneedecke war das eine ziemlich anstrengende Tour, so haben wir auch fast 4h gebraucht und Muskelkater gabs noch oben drauf. Kurzinfo: Parkplatz: Parkplatz am Bischof-Nausea-Platz in Waischenfeld Länge: 11km Dauer: 3h – 3,5h Höhenunterschied: […]

Weiterlesen

Wanderung zur Burgruine Bramberg

Eine etwas kürzere Rundwanderung zur höchsten Ruine der Haßberge. Bis auf zwei Abschnitte ist der Weg befestigt und dadurch auch nach schlechtem Wetter begehbar. Der Anstieg zur Burg ist allerdings in schlechtem Zustand, man muss ziemlich am Rand gehen. Kurzinfo: Parkplatz: Am Straßenrand in Bramberg Länge: 8km Dauer: 2h – 2,5h Höhenunterschied: 180m Wegmarkierung: roter Turm Caches ohne Umweg: Multi […]

Weiterlesen

Kleine Burgentour: von Altenstein nach Lichtenstein

Eine längere Tour durch die mit Burgruinen gespickten Ausläufer der Haßberge. Neben den kulturellen Highlights hat auch die Natur in der Gegend einiges zu bieten. Wenn man alle Caches mitnimmt und sich die Ruinen ausfürhlich anschaut, ist eine tagesfüllende Tour garantiert. Kurzinfo: Parkplatz: Am Schwimmbad in Altenstein Länge: 14km Dauer: reine Wanderzeit 3,5, mit Beifang und Besichtigungen 5-6h Höhenunterschied: 230m […]

Weiterlesen

Archäologischer Wanderweg Thalmässing

Am Samstag führte uns die Wanderlust nach Thalmässing. Im Rother Wanderführer fürs Altmühltal gibt es eine Tour, die zwei Teile des dortigen archäologischen Wanderweges miteinander verbindet. Mit ein, zwei Veränderungen kann man unterwegs auch ein paar Dosen einsammeln. Kurzinfo: Parkplatz: Kreuzung An der Leiten/Merleinsgasse in Thalmässing Länge: 14,4km Dauer: laut Wanderbuch 3h 50min, mit Cachen und Besichtung knappe 5h Höhendifferenz: […]

Weiterlesen

Durch die Lüneburger Heide

Eine lange, aber sehr empfehlenswerte Rundwanderung durch die Lüneburger Heide, die einen auch noch an einigen der typischen Sehenswürdigkeiten der Heide vorbeiführt. Größtenteils auf sandigen Wegen geht es durch die so typische Kulturlandschaft. Kurzinfo: Parkplatz: Wanderparkplatz in Döhle Länge: 21km Dauer: 6h Höhenunterschied: 111m Wegmarkierung: keine durchgehende Caches ohne Umweg: Multi Durch die Lüneburger Heide, Mystery Koordinatenstein Wilsede, Earthcache Lüneburger […]

Weiterlesen
1 2 3 4 5 6